Triggerpoint Myofaszientechnik

Ziel bei dieser Behandlungstechnik ist es, lokal begrenzte Verhärtungen der Muskulatur, sogenannte Triggerpunkte, durch welche übertragene Schmerzen ausgelöst werden können, zu beseitigen. Es wird dabei gezielt auf die Deaktivierung der permanent kontrahierenden Muskelfasern eingewirkt.

Weitere Therapien: