X
gzm Physiotherapie in München

Osteopathische Techniken

Der Begründer der Osteopathie Dr. Andrew Taylor Still ging davon aus, dass der Körper aus drei Systemen (dem Bewegungsapparat, den inneren Organen und dem cranio-sacralen System) besteht, welche sich gegenseitig beeinflussen. Nur wenn diese drei Systeme ohne Einschränkungen funktionieren, wird ein harmonischer Bewegungsablauf möglich.

Osteopathische Techniken können bei zahlreichen Funktionsstörungen des Körpers eingesetzt werden, unabhängig der Dauer des Bestehens der Beschwerden.
Anhand einer ganzheitlichen osteopathischen Diagnostik und der daraus resultierenden Behandlung, versucht der Osteopath, die Selbstheilungskräfte (Autokorrektion) des Körpers zu aktivieren, wobei er ausschließlich mit seinen Händen arbeitet.

Einige Indikationen können sein: Knieschmerzen, Hüftschmerzen, Rückenschmerzen, Bandscheibenvorfälle, Migräne, Schulter- und Nackenbeschwerden, Skoliose und vieles mehr.

Weitere Therapien:

x

Ihre Privatsphäreeinstellungen

Für die Bereitstellung der Webseite werden technisch notwendige Cookies gesetzt. Technisch nicht notwendige Cookies, die uns ermöglichen, die Leistung unserer Websites messen und verbessern zu können um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis zu bieten werden nur eingesetzt, wenn Sie vorher Ihre Einwilligung gegeben haben.

Marketing zustimmen
Marketing nicht zustimmen
Sie können mit Hilfe der Checkbox Ihre Einwilligung erteilen bzw. die erteilte Einwilligung widerrufen.
Um sämtliche Cookies auszuschalten, können in den Einstellungen des Browsers das Setzen von Cookies deaktiviert werden. Es ist dabei zu beachten, dass dadurch die Funktionalität der Webseite beeinträchtigt wird. Nähere Information finden Sie in den Datenschutzhinweisen bzw. dem Impressum .
Sie können Ihre hier erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft unter Privatsphäreeinstellungen widerrufen. Nähere Information finden Sie in den Datenschutzhinweisen bzw. dem Impressum .