X
gzm Physiotherapie in München

Stosswellentherapie

Radiale Stoßwelle im GZM

Unsere ausgebildeten Physiotherapeuten führen mit Ihnen eine ausführliche Anamnese durch und lokalisieren die Schmerzzonen durch Tastbefunde.
Anschliessend besprechen unsere Therapeuten mit Ihnen das Krankheitsbild.

Auf den zu behandelnden Bereich wird ein Hautgel aufgetragen, um die Stoßwellen ohne Energieverluste in den Körper einzuleiten.

Die Schmerzzone wird mit dem Therapiekopf umkreist, bei gleichzeitigem Einleiten der Stosswellen.

Stoßwelle im GZM

Der Erfolg der Stoßwellen Behandlung

Viele Patienten berichten bereits nach ein bis zwei Sitzungen, scherzfrei zu sein oder deutlich verminderte Schmerzen zu verspüren. Wiedergewonnene Schmerz- oder Bewegungsfreiheit gibt ein Stück Lebensqualität zurück. Je nach Krankheitsbild sind im Regelfall 5 bis 10 Anwendungen notwendig.
Da das GZM im Zentrum Münchens liegt, können Sie das bequem mit Ihren Besorgungen verbinden.
Eine effektive Behandlung dauert zwischen 5 und 15 Minuten.

Was sind Stoßwellen?

Stoßwellen sind energiereiche, hörbare Schallwellen. In der Medizin werden Stoßwellen bereits seit 1980 u.a. zur Auflösung von Nierensteinen eingesetzt. In der modernen Schmerztherapie werden niederenergetische Stoßwellen auf die Schmerzzonen im menschlichen Körper übertragen. Dort können Sie ihre heilende Wirkung entfalten. Heilungsprozesse im Körper können beschleunigt werden und der Stoffwechsel wird angeregt.

Wie lange dauert eine Stoßwellen-Behandlung?

Eine Radiale Stoßwellen-Therapie dauert je nach Krankheitsbild zwischen 5 und 15 Minuten

x

Ihre Privatsphäreeinstellungen

Für die Bereitstellung der Webseite werden technisch notwendige Cookies gesetzt. Technisch nicht notwendige Cookies, die uns ermöglichen, die Leistung unserer Websites messen und verbessern zu können um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis zu bieten werden nur eingesetzt, wenn Sie vorher Ihre Einwilligung gegeben haben.

Marketing zustimmen
Marketing nicht zustimmen
Sie können mit Hilfe der Checkbox Ihre Einwilligung erteilen bzw. die erteilte Einwilligung widerrufen.
Um sämtliche Cookies auszuschalten, können in den Einstellungen des Browsers das Setzen von Cookies deaktiviert werden. Es ist dabei zu beachten, dass dadurch die Funktionalität der Webseite beeinträchtigt wird. Nähere Information finden Sie in den Datenschutzhinweisen bzw. dem Impressum .
Sie können Ihre hier erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft unter Privatsphäreeinstellungen widerrufen. Nähere Information finden Sie in den Datenschutzhinweisen bzw. dem Impressum .