Krankengymnastik am Gerät in München

Nach einer schweren Verletzung oder einem Unfall ist es wichtig, schnell wieder fit zu werden und die Funktionalität und Beweglichkeit des Körpers wiederherzustellen. Wir unterstützen Sie bei diesem Prozess mit gezielter Krankengymnastik am Gerät in München. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin für die gerätegestützte Krankengymnastik – kurz KGG – im Gesundheitszentrum am Maximiliansplatz unter 089 / 29 44 45.

 

Wann wird die Krankengymnastik am Gerät angewendet?

Wenn Sie unter orthopädischen, chirurgischen oder neurologischen Funktionsdefiziten leiden, kann diese Behandlungsmethode helfen, die Defizite zu beheben. Die Behandlung wird zum Aufbau der Muskulatur und zur Verbesserung der körperlichen Beweglichkeit und Fitness angewandt.

 

Ziel der Krankengymnastik am Gerät

Das Ziel der Therapie ist die Verbesserung von Kraft, Koordination, Ausdauer und Beweglichkeit. Gerade nach einer Operation, einer Verletzung am Gelenk oder einem Knochenbruch dient sie als notwendige Reha-Maßnahme. Zudem wird diese Therapieform auch zur Prävention von Rückenerkrankungen sowie einer chronischen Unterbelastung einzelner Muskelpartien eingesetzt. Die Übungen werden an speziellen medizinischen Trainingsgeräten unter Anleitung der Physiotherapeuten durchgeführt.

 

Therapieverlauf im Gesundheitszentrum

Vor Durchführung der Behandlung, führen wir eine ausführliche Erhebung Ihres aktuellen körperlichen Zustandes durch, um Ihr Training optimal zu planen und im Anschluss Ihre Erfolge zu messen. Nachdem Ihr individueller Trainingsplan erstellt wurde, haben Sie die Möglichkeit, modernste Geräte zu nutzen und unter professioneller Betreuung unserer Physiotherapeuten zu trainieren. Die Krankengymnastik am Gerät in München ist ideal für die Rehabilitation nach Verletzungen, aber auch bestens geeignet für die präventive Verbesserung Ihrer Kraft, Ausdauer, Koordination und Mobilität, um somit zukünftigen Beschwerden vorzubeugen.

 

Fördern Sie Ihre körperliche Verfassung mit Krankengymnastik am Gerät

Damit Sie im Anschluss an einer mehrwöchigen Trainingsphase die Erfolge Ihres Trainingsaufwandes nachvollziehen können, werden wir erneut den Status Ihres körperlichen Zustandes überprüfen. Das Ergebnis der erneuten Befunderhebung wird anschließend mit den Ergebnissen der vorangegangenen Analyse verglichen und somit der Erfolg der Behandlung nicht nur spürbar, sondern auch sichtbar!

In der heutigen Physiotherapie wird es immer wichtiger, den Erfolg der passiven Physiotherapie durch aktives Training zu stabilisieren. Für die Sicherung dieses Erfolges bieten wir fachkompetentes Personal und einen sehr gut ausgestatteten Gerätepark.

 

Ergänzende Therapieangebote im Gesundheitszentrum

Neben unseren zahlreichen Therapieformen, wie z.B. Physiotherapie, Sportphysiotherapie, Manuelle Therapie oder Physikalische Therapie, bieten wir Ihnen besondere gerätegestützte Krankengymnastik im GZM Gesundheitszentrum am Maximiliansplatz an. Über die klassische gerätegestützte Krankengymnastik bieten wir Ihnen Trainingsformen, wie das Kinesis Konzept, EMS Training und das TRX Suspension Training.

 

Krankengymnastik am Gerät in München – Bestens aufgehoben beim GZM

Sie haben den Anspruch an höchste Qualität und kompetente Beratung! Wenn Sie auf der Suche nach einer modernen Praxis sind, die eine professionelle Krankengymnastik am Gerät in München (KGG) anbietet, dann sind Sie bei uns genau richtig! Nehmen Sie Kontakt zu uns auf unter 089 / 29 44 45. Unser Praxis-Team steht Ihnen gerne zur Verfügung.